Skip to content

FREIW. FEUERWEHR WEILHEIM AN DER TECK

Treppenraum verqualmt - Menschenrettung

Freitag, 3. April 2020, 21:43 Uhr
BRAND
, alamiert über FUNK
Weilheim / Teck
Einsatzkräfte: 25

Nach Leitungsarbeiten kam es in einem Wohnhaus zu einem Schwelbrand im Erdgeschoss. Der Qualm verrauchte das Treppenhaus komplett, so dass sich die drei Bewohner nicht mehr ins Freie retten konnten. Sie konnten mit der Drehleiter gerettet werden. Nachdem die Brandstelle hinter einer Trockenbauverschalung lokalisiert werden konnte, wurde rasch gelöscht. Nach der Belüftung der Räumlichkeiten durch mehrere Lüfter, auch über die Drehleiter, konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.