Skip to content

FREIW. FEUERWEHR WEILHEIM AN DER TECK

LKW-Brand

Donnerstag, 22. April 2021, 07:44 Uhr
BRAND
, alamiert über FUNK
BAB 8, FR München
Einsatzkräfte: 18

Bereits auf der Anfahrt war eine hohe Rauchsäule sichtbar. Beim Eintreffen war die Fahrerkabine bereits im Vollbrand. Der Fahrer erlitt durch eigene Löschversuche eine Rauchvergiftung und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der rasche Löscherfolg verhinderte, dass die Flammen auf die Kühlkabine übergingen. So konnte der LKW im Anschluss zum Umladen auf die Raststätte gezogen werden und die Autobahn geräumt werden.